18. Juni 2013

Google Reader is shutting down on July 1st

Einige Blogger unter euch haben sicher schon mitbekommen, dass Google Reader eingestellt wird. Wenn ihr Leser oder Blogger seid, gibt es für euch die Möglichkeit Bloglovin zu nutzen. Vielleicht habt ihr das kleine Kästchen schon in meiner sidebar entdeckt und konntet damit noch nichts richtig anfangen?!?
Es gibt ganz viele Möglichkeiten Blogs zu folgen. Ich gehe da am liebsten zu Bloglovin. Bei Google findet ihr viele Anleitungen und Tutorials dazu. Am einfachsten ist, ihr klickt auf das Kästchen links in meiner Startseite. So gelangt ihr zu der Seite. Jetzt schnell ein Konto anlegen. Das geht super einfach. Dann nur noch in der Suche den Blog eintippen oder auf der entspechenden Blogseite das Bloglovin-Symbol anklicken und dem Blog folgen (durch einen Klick auf "follow").
Jetzt werdet ihr immer über neue Posts benachrichtigt. Ihr seht eine Liste von den Beiträgen, die ihr noch nicht gelesen habt. Diese könnt ihr auch liken, was toll ist, wenn ihr ein Rezept o.ä. wiederfinden wollt. Dann klickt ihr nämlich einfach nur auf "liked Posts" und schon werden die gespeicherten angezeigt.
Bloglovin ist total übersichtlich. Guckt euch das einfach mal an:) Ansonsten bin ich ja auch bei facebook zu finden.
Liebe Grüße!!!

Folge mir bei Bloglovin:)
oder facebook:)



0 Kommentare:

Kommentar posten

Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

 
design by copypastelove and shaybay designs.