30. Mai 2014

Wer`s nicht nachmacht ist selber schuld!

Ich hatte euch ja versprochen, euch noch mehr Spargelrezepte um die Ohren zu hauen, bevor (!) die Spargelzeit vorbei ist. Hier kommt also das nächste (und ich sage euch: Wer`s nicht nachmacht ist selber schuld!)



SPARGEL MIT MANGO UND LACHS (warm und kalt sehr lecker)


  • je 400g weißen und grünen Spargel
  • Salz, Zucker
  • 1 sehr reife Mango
  • 300g Lachsfilet
  • je 2EL Zitronen- und Orangensaft (oder 4EL von einem)
  • 2EL Reisessig
  • 2EL Sojasauce
  • optional: 2EL Sesam- oder Erdnussöl
  • Pfeffer
  • nach Belieben Koriander zum Garnieren
  1. Spargel schälen: wie immer die Köpfe nicht, sonst den weißen komplett, den grünen gar nicht oder nur das untere Drittel. Die holzigen Enden abschneiden (meist brechen die an der richtigen Stelle beim Biegen der Stangen). In kochendes Wasser (mit je einer Prise Salz und Zucker) geben: erst den weißen, der braucht 10, der grüne nur 6 Minuten. Die Stangen sollten noch al dente sein.
  2. Mango schälen und in Spalten schneiden. Lachs ebenfalls in Scheiben schneiden.
  3. Aus den flüssigen Zutaten ein Dressing herstellen und mit Pfeffer abschmecken. Darin den Lachs für 5 Minuten marinieren. Marinade danach auffangen.
  4. Spargel im Öl braun braten, dann die Marinade darübergeben. Eventuell nachsalzen und -pfeffern.
  5. Spargel und Mango anrichten und den Lachs darüber geben. Restliche Marinade darübergeben und mit Koriander servieren.












Frohes Schlemmen, eure TONI

3 Kommentare:

Sarah N. hat gesagt…

Liebe Toni,

ich habe Dich mit diesem Rezept in einem Beitrag auf meinem Blog verlinkt- natürlich nur in positivem Kontext. Ich hoffe das ist okay, sonst entferne ich es auch wieder. Ich bin nämlich Fan Deiner Spargelrezepte!
Schau es Dir mal an wenn Du magst.
http://hotpott.blogspot.de/2014/05/spargelsuppe-aus-grunem-gerosteten.html#links

Liebe Grüße
Sarah

Bir Terazi Kizi... hat gesagt…

mmm lecker!

lisa.k | photographie hat gesagt…

Liebe Toni,
das hört sich aber echt total lecker und frisch an. Ich hab noch grünen Spargel Zuhause, mit dem wird es sicherlich auch gut schmecken ;)

...und noch was: ich habe jetzt schon bei so vielen Aktionen von dir mitgemacht, da sollst du meine GIVE-AWAY-Aktion natürlich auch nicht verpassen. Also mach gerne mit :)

Liebe Grüße
Lisa von Blogschokolade & Butterpost

Kommentar veröffentlichen

Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

 
design by copypastelove and shaybay designs.