29. April 2014

Give Aways zum ersten BLOGGEBURTSTAG heute: Tee von TEATOX

Wahnsinn!
Die letzten Tage habt ihr es ja schon mitbekommen: mein Blog ist am Samstag 1 Jahr alt geworden!!!

In diesem Jahr ist bei mir privat sehr viel passiert, was ihr ja in einigen Beiträgen nur teilweise erahnen konntet, denn mein Blog ist und bleibt ein Foodblog, bei dem es mir darum geht, euch Rezepte, von denen ich absolut begeistert bin, nahezubringen!

Es gab immer wieder Höhen und Tiefen, aber ich habe versucht, die Regelmäßigkeit meiner Posts nicht abbrechen zu lassen. Essen muss jeder und ich bin der Typ Kochbäcker, der selten ein Gericht zweimal isst. So kommen immer neue Sachen auf den Tisch im Hause Backen macht froh, die bei Tauglichkeitsfaktor "musst blogg" geknipst und verpostet werden.

Innerhalb des Jahres gab es manchmal Phasen, an denen ich dachte, meinen Blog würde keiner lesen. Sowas nimmt einem gerne mal den Mut. Ich hoffe, dass im nächsten Blogjahr viele Kommentare zusammenkommen und der ein oder andere sich vielleicht auch mal ein Rezept von mir wünscht oder einen Vorschlag bringt, welche Zutaten ich zusammenrühren soll.

Ich bin gespannt auf die nächste Zeit mit euch. Beginnen wir diese doch jetzt endlich mit dem  gemeinsamen Feiern!

Dazu gibt es einige Tage hier auf meinem Blog Give aways für euch.

Erinnert ihr euch zum Beispiel noch an meine Matchatorte oder das Matchaeis?
Beides war mit dem Matchatee von Teatox zubereitet.

TEATOX produziert super BIO-Tee, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch eine positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat. Das merkt man schon an dem Sortiment: Neben Matchatee, der ja als gesunder Muntermacher Asiens bekannt ist, gibt es z.B. Pure Beauty und Power Detox, die ich euch getesteter Weise auch ans Herz legen kann.

Das liebe TEATOX- Team war so freundlich und hat mir für euch den Skinny Detox Tee zur Verfügung gestellt. Sie besteht aus einer Morgen- und Abendmischung, in denen natürlich nur ausgewählte Bio-Zutaten zu finden sind. Der Tee hilft nachhaltig Gewicht zu reduzieren, indem er den Körper auf natürliche Weise entschlackt.
Die Mischung, die ihr gewinnen könnt, reicht für 14 Tage und sieht so aus:


Die Zutaten im Morgentee

Lemongras, Löwenzahnkraut, Mateblätter grün, Gojibeeren, Sencha Grüntee, Ingwerwurzel, Birkenblätter, Brennnesselblätter, Goldrutenkraut, Schachtelhalmkraut

* alle Zutaten aus biologischem Anbau

Die Zutaten im Abendtee

Rooibos, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Haferkraut grün, Hibiskusblüten, Holunderblüten, Lindenblüten, Schafgarbenkraut, Kornblumenblüten
* alle Zutaten aus biologischem Anbau


Ich habe den Tee leider noch nicht selbst testen können, aber ich bin mir sicher, er wird nicht nur seine Wirkung haben, sondern genau wie die anderen Sorten auch super schmecken. Berichtet es mir doch einfach, wenn ihr den Tee gewonnen habt!

WIE IHR GEWINNEN KÖNNT
  • Schreibe einfach einen netten Kommentar unter diesen Post.
  • Ein Zusatzlos gibt es, wenn ich dein Facebook-Like habe und du diesen Gewinnspielpost geteilt hast. 

Ausgelost wird am 6. Mai, 14 Uhr. Bis dahin könnt ihr also noch mitmachen. Vergesst nicht eine Mailadresse als Kontakt anzugeben.


Ich drücke euch die Daumen!!!
Matchaeis




Matchatorte
Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels:
Der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
Name und Adresse wird nach Gewinnbenachrichtigung benötigt.
Eine Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel ist nicht erlaubt. Die Gewinner werden per random.org von Toni (Bloggerin bei backenmachtfroh.blogspot.de) ausgelost.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Europas.
Teilnahmeschluss ist der 6. Mai 2014 um 14 Uhr.
Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt und hat dann eine Woche Zeit, sich mit seiner Adresse per Mail an backenmachtfroh@gmail.com zu melden.

Frohes Schlemmen, eure TONI

GEWONNEN HAT:  Nadine Hagemeister! Leider hast du keine Mailadresse angegeben. Du hast trotzdem eine Woche Zeit, dich bei mir zu melden. Ansonsten muss neu ausgelost werden.

21 Kommentare:

Schokokuss & Zuckerperle hat gesagt…

Hallo liebe Toni :)
Erstmal alles alles Liebe zu deinem 1. Bloggergeburtstag! :D
Ich bin schon seit Tagen gespannt welche Give-Away's du für deine Leser vorbereitet hast und will natürlich auch hier gerne teilnehmen. Bisher hab ich Matcha noch nie ausprobiert, aber deine Torte sieht wirklich himmlisch aus. Da müssen die anderen Teesorten sicher auch genial sein.
Ganz liebe Grüße dir ♥ Deine Dami

Marina Matt hat gesagt…

Hallo liebe Toni,
lass dich auch in deinem nächsten Bloggerjahr nicht unterkriegen! Ich finde deinen Blog klasse! Ich hatte auch mit meinem Blog schon zu kämpfen, obwohl ich da noch absoluter Neuling bin... Es kommt nicht unbedingt auf die Masse der Fans an, sondern darauf, dass Sie tatsächlich dich und deinen Blog mögen, denen du mit deinen Posts ein Lächeln ins Gesicht zauberst und die du inspirierst....und die auch wissen, wenn du eine kleine Weile nix postest, dass sich das Warten lohnt - denn gut Ding will Weile haben :-)
Ganz liebe Grüße,
Marina

Marli hat gesagt…

Liebe Toni,
ich lese deinen Blog auch schon lang, ohne einen Kommentar zu hinterlassen. Weiß auch nicht warum.... :)
Ich hoffe du lässt dich nicht unterkriegen und bleibst glücklich und zufrieden mit seinem Blog.
Bei mir ist es auch oft so, dass ich am liebsten aufhören und alles löschen möchte, gerade dann wenn man wieder einen anderen tollen Blog entdeckt hat. Auf der anderen Seite ist es echt nicht wichtig, was andere über deinen Blog denken, sondern wie du selbst ihn findest und welchen Stellenwert er in deinem Leben bzw. deiner Freizeit einnimmt.
Ich hoff, auch privat und beruflich läuft im nächsten Bloggerjahr alles rund, ich finde dich als Bloggerin sehr lustig, liebenswert und kreativ!!
Der Tee hilft Gewicht zu reduzieren??!? Her damit!!!! :DD
Liebe Grüße,
Marli

Elena (heute gibt es...) hat gesagt…

Liebe Toni,
happy birthday :) Ich wünsche dir fürs neue Bloggerjahr viel Spaß, mehr Höhen als Tiefen und viele nette Kommentare. Lass dich nicht unterkriegen, wenn eine Zeit lang keiner kommentiert. Deine treuen Leser lesen mit Sicherheit trotzdem brav deine Posts - zumindest geht es mir so, dass ich nicht immer zum kommentieren komme oder nichts "belangloses" schreiben möchte.
Ich finde es bei dir immer sehr nett und freue mich über jedes neue Rezept. Also, schön weiter machen ;)

Ganz liebe Grüße
Elena

mail@heute-gibt.es

Karin Lorenz hat gesagt…

Ganz herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen. Wünsche dir weiterhin ganz viele Däumchen und nette Kommentare und Kontakte. Mach weiter so, ich bin gerne weiterhin dabei.

LG

Karin

sarah hat gesagt…

Alles liebe zum Geburtstag liebe Tobi! Dein Blog ist einerseits ersten gewesen, den ich regelmäßig gelesen habe.
Ich freu mich auf das nächste Jahr mit dir!

Liebe Grüße
Sarah

Anonym hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch und ganz liebe Grüße,
Katja Felix

moonlight131079@aol.com

kleinundzuckersüß hat gesagt…

Liebe Toni,

Happy birthday! !! ♥ wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist! Glückwunsch! :) bei mir ist es ja auch bald so weit..

Gerne versuche ich mein Glück, leckeren Tee zu gewinnen! Mein Facebook-Like ist dir sicher! :)

Liebste Grüße
Barbara

Gaumenthrill hat gesagt…

Alles Gute liebe Toni! :) Mach weiter so und back Dich quer durch das bunte und süße Leben ;)

Viele Grüße

Daniel

Elisa hat gesagt…

Ich habe schon mal 14 Tage mit der Kur gemacht, die Tees sind wirklich lecker und es tut gut abends eine Tasse zu trinken. Gerne bin ich noch mal dabei (ist leider auch teuer).
Liebe Grüße,
Elisa

Julia_Bakes! hat gesagt…

ALLES ALLES GUTE ZUM 1. BLOGGEBURTSTAG! Wahnsinn, wie schnell so ein Jahr vergeht oder? Ich wünsche dir alles Gute für die nächsten und ganz viel Spaß beim Backen...:) Alles Liebe! :) Julia

Kiki Surlechamp hat gesagt…

Alles Liebe zum Ehrentag! Ich rücke auch dem Jubiläum näher und vieles, was du schreibst kommt mir sehr bekannt vor. Besonders das erste Jahr ist besonders spannend, aber oft auch ein bisschen frustrierend! Ich denke mir auch manchmal, es könnten ein paar mehr Leser sein, Aber hey, wir machen es ja auch für uns und es ist unser kleines Tagebuch, auf das wir echt stolz sein können! wir sind halt noch Bloggerneulinge und dein Blog ist so schön und herzlich -da kommen sicher noch reichlich Leser dazu! Jetzt aber zum Thema: Ich brauch dat Teechen, chica! Ostern war böööse und neue Hosen liegen gerade nicht im Budget :-( ..das ging für die Eismaschiene drauf :-) Ich könnte ja Detox-Tee Eis machen, oder Sorbet :-) Oder fällt das unter "grober Unfug" ?
Sei gedrückt!
Kiki

Anonym hat gesagt…

Happy b das meine Liebe :-)
Vlg Mia
Sahnebomber@Yahoo.degerne geteilt

Manuela S. hat gesagt…

Alles Gute zum Bloggeburtstag! Ich wünsche Dir viel Freude beim Backen und Bloggen. Naja und den Tee würde ich nur allzugerne probieren...

LG Manuela S. (manuela.sondermann(at)gmail.com)
P.S.: via FB geteilt ;)

Sandra Bartolatus hat gesagt…

Hallo ;)

Als erstes mal "Herzlichen Glückwunsch" zum Bloggeburtstag. Das hast du aber eine schöne Aktion ins Leben gerufen mit so schönen und tollen Gewinne. Da würde ich auch gerne mal mein Glück versuchen und mit ins Lostöpfchen springen.

Als absolute Teetante wäre das ein toller Gewinn für mich .. schon morgens nach dem aufstehen brauche ich meine erste Tasse wie andere ihren Kaffee. Die Sorten würde ich auch gerne mal Testen. Beitrag ist natürlich auch öffentlich geteilt auf Facebook.

Liebe Grüße
Sandra

lisa.k | photographie hat gesagt…

Das Matcha-Eis sieht klasse aus! Bestimmt seeeehr lecker. Ich möchte auch schon lange etwas mit Matcha-Tee machen, aber bis jetzt konnte ich ihn noch nirgends bekommen...

Vielleicht klappt es aber mit diesem Tee ;D

Liebe Grüße,
Lisa von Blogschokolade & Butterpost

Anonym hat gesagt…

HAPPY BIRTHDAY zum 1. Blog-Burzeltag!
Mir gefallen deine tollen Rezepte und deine Art wie du schreibst total gut!
Ein paar Rezepte habe ich schon auf meiner to-bake Liste ;) (zB die Matcha-Himbeer-Sahne-Torte... oder den Magic cake.... wann soll ich nur das alles backen und wer soll das wieder alles essen *gg*)
Teatox klingt interessant, kenne ich noch nicht und würde mich über einen Gewinn freuen!
GLG Ilse
(E-Mail: ilse(punkt)haubner(at)gmx(punkt)at)

Nadine Hagemeister hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Geschenk!! <3

Mari Jahnke hat gesagt…

Nachdem ich mich nun rückwärts vorgearbeitet habe, wünsche ich dir hier nun alles Gute für das nächste Bloggerjahr, dass dein Blog viele neue Leser findet und du auch weiterhin viel Freude beim Bloggen hast.
Falls ich den Tee gewinnen sollte, kannst du gerne zum Verkosten bei mir vorbeikommen. :-D
Ansonsten hoffe ich, dass wir uns demnächst mal treffen werden. Es war ja von einem Berliner Foodblogger-Picknick die Rede, sobald es wärmer wird.
Lass es dir gut gehen,
Liebe Grüße, Mari

Anonym hat gesagt…

Gratuliere nochmals zum 1. Blog-Geburtstag!

Da lasse ich natürlich auch gerne ein nettes Kommentar hier ;))

Kenne diesen Tee nicht, klingt auf alle Fälle interessant...

LG Josefa

(josefa33@gmx.at)

cookingworldtour hat gesagt…

Das mit den Höhen und Tiefen und vor allem auch dem Fragen, ob das eigentlich jemanden schert, was man so treibt, kenne ich sehr gut! Beispielsweise ist mein Blog seit 2 Wochen bei Facebook und auf der Seite tut sich praktisch nichts, das ist schon etwas entmutigend, aber da muss man wohl durch und da hilft wahrscheinlich nur dranbleiben. Ich mag deinen Blog und schaue immer gern vorbei. :)
Liebe Grüße, Becky

Kommentar veröffentlichen

Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

 
design by copypastelove and shaybay designs.