17. Mai 2015

Wie ein Burger die Welt verändern kann aka "Wie angel ich ihn mir - Tipps"

Da steht er, der Burger, den du vielleicht sonst gar nicht so sensationell lecker finden würdest, wäre da nicht.. ER!
Ein Burger, ein Kerl!
Beides zum Ankabbern lecker!
Gott, die einzige Entscheidung, die du zu fällen hast: wen verspeisen wir zuerst?

Stehst du jemals vor der Entscheidung, dann werde dir über folgendes klar: Willst du den Kerl für eine Nacht oder für immer?
 
Variante "für die Nacht": Iss den Burger NICHT!
 
Variante "für immer!!!": Iss ihn! (also den Burger!)
 
WARUM?
So, nun will ich euch auch die Erklärung dafür geben: Also:
Burger essen bedeutet: Rumsauen,  ein verschmiertes Gesicht und mit Fett überträufte Finger (oh ja, ich weiß wovon ich rede, obwohl ich der Nach-jedem-Bissen-die-Serviette-Benutzer bin!). Das turnt ab! JA, TUT ES!
 
"Und so sollt ihr den Kerl für immer kriegen?!"   , fragt ihr jetzt?
Zumindest kennt er dann schon mal euer wahres ICH! ;)
Außerdem wird er selber rumsauen (was Typen im Allgemeinen ja sowieso egal ist, denn SIE sind ja die Alpha-Männchen!). Aber ihm ist das sympathischer als eine vegetarische Blätterfuttererin, die vielleicht noch ein kleines Pommes (aber nur Süßkartoffel!) ohne Ketchup hinterbekommt (die passende Limo natürlich kalorienarm und nur mit Stevia gesüßt!).
Gott, die Kerle essen so viel ungesundes Zeug, selbst wenn ihr wirklich keinen Bock drauf habt: einfach hinter mit dem fettigen Zeug, das bringt euch das eine Mal schon nicht um! Und es macht auf jeden Fall einen ersten guten Eindruck. Und der zählt ja bekanntlich!

Der Typ wird mit seinen Kumpels drüber reden, was euch immense Pluspunkte bringt! Mädels, die ungeniert Burger essen, aber trotzdem eine Top-Figur haben! Was will MANN mehr?!?!?
Ob ihr dazu auch noch den Mega-Rülpser hervorbringt, bleibt euch überlassen, würde euch dann aber in die Schublade bester FREUND bringen und ist vielleicht dann doch nicht so zu empfehlen, wenn ihr die ernsthafte Absicht pflegt, mit IHM alt zu werden.
 
 
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.therichtimes.com%2Fwordpress%2Fwp-content%2Fuploads%2F2011%2F06%2FQuick-Love-Giant.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.therichtimes.com%2Fthe-heart-burger-le-love-giant%2F&h=464&w=528&tbnid=Wf70PAMpVqb5TM%3A&zoom=1&docid=XU2dtQJYfNq_eM&ei=EvhYVd6OOqvY7AaQ44G4Cg&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=4293&page=8&start=163&ndsp=23&ved=0CN4BEK0DMEg4ZA
 
 
Und bestellt bloß keinen Burger mit Veggie-Patti!!! Das sage ich euch erstens mal aus dem Grund, dass Veggie-Patties GAR NICHT schmecken! Und : naja... warum wohl noch? Weil das einfach mal total "Mädchen" ist. Das wollen wir nicht! Das wollen sie nicht!

Lasst uns doch mal der beste Kumpel sein, aber nicht zu sehr! Essen wir Burger und lassen einen Anstandshappen liegen. "Ich bin ja so voll". Aber ich habe es getan. Gegessen! Kalorien, Fett, Käse, Fleisch!
Und es war geil! Es war einfach mal endgeil! YEAH!

Und nicht nur wegen dem Burger! Nein, wegen IHM! Und die Welt dreht sich und sendet uns rosarote Grüße!




Ach ja, da war noch Variante "für eine Nacht" (sorry, die hätte ich fast vergessen, weil doch meine Intention darin liegt, den Typen zu HABEN!)

... willst du also nur für eine Nacht deinen Spaß, solltest du auf Zwiebeln, Jalapenos und Co. lieber verzichten. Du verstehst schon: heute KEIN Burger für dich! Nee, nee, das gibt nur Mundgeruch und Blähungen! Außerdem wolltest du doch das schlanke Ding geben. Das muss er dir schon abkaufen, also: schön bei Salat und Ökö-Pommes bleiben! Damit hast du auch ne Stunde später noch die perfekte Figur und kannst dich getrost vor ihm entblättern.
Burger gibt es später, my Darling. Wenn du magst schon einen Tag danach, wenn du mit deinen Mädels die Lage auswerten gehst.

3 Kommentare:

Luki Höhberger hat gesagt…

Hallöchen,
der Text ist genial!!! Ich musste die ganze Zeit durchgrinsen, vor allem bei dem "Heute kein Burger für dich". Einfach klasse, wie du schreibt, total anprechend und mit den Pointen am besten Punkt!!! Freu mich schon auf mehr!!!
Luisa
http://toertchenkruemel.blogspot.de/

cookingworldtour hat gesagt…

Ein sehr gelungener Text. :-) Sprichst du aus Erfahrung? ;-)
Liebe Grüße, Becky

Daniela hat gesagt…

Hihi :-) Einfach genial! Mehr gibts dazu nicht zu sagen!
Viele Grüße, Daniela

Kommentar veröffentlichen

Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

 
design by copypastelove and shaybay designs.