23. Mai 2015

+++Gewinnspiel++++ Unboxing: die MyCouchbox im Test

 
Es gibt so unzählig viele Food-Boxen!
Jede kann man da gar nicht abonnieren, aber wie entscheidet man sich für eine?

Ich bin für`s Ausprobieren!
Für euch habe ich heute wieder eine neue Box unter die Lupe genommen:

Die MyCouchbox


  • Du hast die Wahl: 9,99€ im Abo oder 11,99€ als Einmalbox zum Testen
  • Der Warenwert liegt bei mindestens 15€
  • geliefert wird jeden Monat
  • Alle Boxen gehen gleichzeitig raus
  • Lieferung an deine Wunschadresse oder Packstation
  • Versandkosten fallen für dich nicht an
  • Jederzeit kündbar

  • Der Warenwert der Produkte ist immer Höher als die 9,99€, die du im Abo zahlst. Das bedeutet, du hast immer einen Vorteil. Vorausgesetzt, die Snacks und Süßigkeiten gefallen dir, denn die kennst du vorher nicht, sondern lässt dich überraschen.
    Das Prinzip ist eigentlich genial! Hast du nicht früher auch immer Wundertüten, Ü-Eier und Co. geliebt? Dann hast du jetzt auch was, für Erwachsene entdeckt, was so ähnlich ist! Monatlich eine Überraschungsbox, das ist doch was!

    Mehr Informationen erhältst du auf mycouchbox.de . Die Box ist auch auf Facebook vertreten  [klick].


    Ich habe hier gerade Probleme mit der Darstellung bei Blogger. Weil ich das Gewinnspiel aber schon auf Facebook gestartet habe, zeige ich euch doch ein paar Einblicke in die Box. Für die "richtige" Darstellung guckt ihr aber mal bitte direkt auf der Seite (klick auf die nächste Zeile).

    Die MyCouchbox vom Mai



    Mit dem ersten Produkt fängt es schon mal gut an. Eine süß und salzig-Mischung à la Studentenfutter. Ist gar nicht mal so schlecht für nen Couchabend auch etwas zu haben, was man als gesund abstempeln kann. Dann kam aber Produkt Nummer 2 und 3 und da sah ich dann irgendwo keinen Unterschied mehr. Die getrockneten Früchte-Schoko und Nussmischungen mögen ja super lecker sein, aber an einem Abend reicht das ja dann mal irgendwann an Auswahl.. Da muss noch was anderes kommen! Chips, Cola, was Ungesundes bitte jetzt endlich mal!





    Über die Schokopilze habe ich mich total gefreut. Die sind niedlich und echt super lecker. Dafür aber schnell verschwunden^^







     Toffeebreak? Kenne ich noch nicht. Klingt lecker. So wie Twix ohne Keks vielleicht? Ich fand`s dann aber nicht so toll. So`n richtiger Blombenzieher. Was ist das denn, das biegt sich ja unendlich. Ich wollte es eigentlich zum Teilen brechen:)






    auch beim Lernen gut

    für`n Couchtisch


    ++Gewinnspiel++
    Heute habe ich euch die CouchBox vorgestellt! Damit ihr sie auch mal probieren könnt, verlose ich 1 Box für euren Couchabend!

    Deine Box beinhaltet..... ?????
    Tja... lass dich doch überraschen, ich weiß selber nicht, was in der Juni-Box sein wird! ;)

    ...
    Was ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen?
     
    2. Liked einen Beitrag auf meiner Facebookseite, der euch gut gefällt.
     
    Teilen ist natürlich immer gern gesehen, aber keine Teilnahmevoraussetzung.
    Das Gewinnspiel endet am 25.05.2015 um 20 Uhr. Der Gewinner werden per Random.org ausgelost und benachrichtigt.

    Das Gewinnspiel wird von mir und Couchbox.de organisiert und steht nicht in Verbindung mit Facebook als solches.

    Ich drücke euch die Daumen!


    GESCHLOSSEN. Das Gewinnspiel ist beendet und der Gewinner, Jolo, benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! Alle anderen haben bald wieder eine Chance was zu gewinnen.

    2 Kommentare:

    cookingworldtour hat gesagt…

    Das klingt ja wirklich nach einer tollen Idee, da mache ich gern beim Gewinnspiel mit. :)
    Liebe Grüße, Becky

    Steffi R. hat gesagt…

    Oh wie toll

    Kommentar veröffentlichen

    Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

     
    design by copypastelove and shaybay designs.