5. Juni 2014

Mach dir deine Küche schön: mit Bilddrucken von SAAL-DIGITAL

Manchmal reicht schon ein Bild, bei dem einem das Wasser im Mund zusammenläuft.
Kennt ihr das? Wenn ihr so ein Bild habt, dann macht das doch schon richtig Bock zu kochen. Was liegt also näher, als das Bild gleich als Fotoleinwand zu gestalten und in die Küche zu hängen?

Ich habe das neulich gemacht und eine Fotoleinwand bei saaldigital bestellt. Das war schon der weiß-ich-wievielte Versuch einer online Fotobestellung. Bisher war ich jedes Mal unzufrieden, aber diesmal hat mich alles überzeugt und von daher will ich euch mal kurz davon berichten.

Nehmt am besten ein Bild, was farblich auch gut in eure Küche passt. Passend zur Wandfarbe z.B.





Erstmal war ich ja total baff, dass die so super schnell geliefert wurde.

Das Team von saal-digital ist auch immer zur Stelle, wenn ihr Fragen habt und beantwortet euch alles, was ihr wissen wollt in kürzester Zeit. So konnte ich mein Foto schon viel eher über der Küchenzeile bewundern, als ich dachte.

Die Farben sind noch toller zur Geltung gekommen, als es auf dem PC noch den Anschein hatte. Das Ganze war auch super verpackt, so dass beim Transport garantiert nichts schiefgehen konnte. Mit der Qualität bin ich vollends zufrieden. Die Leinwand ist sehr stabil und fest und straff auf den Rahmen gespannt. Auch das ganze Bild ist genau in dem Format geliefert worden, wie angefordert. Bei manchen Händlern wird ja dann einfach irgendwas abgeschnitten, weil es nicht in die Maße passt. Hier könnt ihr das aber genau einstellen und bekommt exakt den Bildausschnitt, den ihr haben wollt.

Meine Empfehlung ist es auf jeden Fall, denn bei saal-digital habe ich endlich mal Fotoarbeiten bekommen, bei denen ich nichts zu meckern hatte.

2 Kommentare:

chocolateandonions hat gesagt…

Das ist ein interessantes Rezept. So viel Milch in einer Tomatensuppe! Sieht aber auf alle Fälle sehr lecker aus. Tolles Foto!

Liebe Grüße
Christin

Emma Friedrichs hat gesagt…

Das sieht richtig, richtig lecker aus! ;-)

Kommentar veröffentlichen

Gefällt dir das Rezept, hast du es auch schon mal ausprobiert? Ich freue mich über jedes Kommentar! Schreib gerne los:

 
design by copypastelove and shaybay designs.